Crowdsourced Wettermob, “Waze für Wetter” sichert $ 1.1M Finanzierung

Wir freuen uns über das Wetter zu kommentieren. Die Hitze, die Kälte, der Schnee und die Tornados, wenn wir irgendwelche in der Gegend. Wir sind unsere eigenen Wettervorhersagen.

Nun können unsere Wetterbeobachtungen gut genutzt werden. Wir können alle Kräfte zusammenbringen und unsere Wetterbeobachtungen mit einer neuen App beisteuern.

Weathermob ist die weltweit größte Crowdsourcing-App für iOS mit 100.000 monatlich aktiven Nutzern in 136 Ländern, die die Armee der Wettermacht schaffen. Die Nutzer sammeln extrem nützliche Wetterdaten rund um den Globus, um die Qualität aller Wetterinformationen zu verbessern.

“Wie können wir die Wettergeschichte erzählen und mit größerer Sicherheit und Sicherheit prognostizieren, wenn sich das Wetter ändert? Wir glauben, dass die Antwort es zusammen macht.” ~ Julia LaStage, CEO und Gründerin, Weathermob

Start-Ups, Deakin Uni, Ytek Kick off Maschine Lernalgorithmus Forschung für Simulation Ausbildung, E-Commerce, Flipkart und Paytm Instant Rivalen, Einstellung Bühne für E-Commerce-Schlacht, Start-Ups, warum die Chinesen haben Indiens Wanderer Bote in eine verwandelt Unicorn und was WhatsApp davon lernen kann, E-Commerce, Uber leidet $ 1.2b Halbjahresverlust: Bericht

Mit Weathermob, kann jeder ein Wetter Reporter.Die Weathermob App ist technisch ein Mesonet.

Ein Mesonet ist ein Netzwerk von Wetterstationen. Traditionell handelt es sich um automatisierte Stationen, die Daten in das zentrale meteorologische Büro laden.

Aber dieses Mesonet ist das Netzwerk von Weathermob-Nutzern.

Oft Wetterprognosen bekommen es falsch. Weathermob zielt darauf ab, die Chancen, das Wetter richtig zu vergrößern.

Es bietet Wetter von der “Grund auf” anstatt Prognosen, die aus dem “Himmel nach unten” kommen.

Wetter und Klima-Daten ist extrem wichtig für die Wirtschaft. Es gibt etwas, das über die traditionellen Prognosen hinausgeht.

Wetter- und Klimadaten sind ein enormes und wichtiges Geschäft, das weit über die traditionelle Prognose hinausreicht.

Ein Bericht des Nationalen Zentrums für Atmospheric Research (NCAR) aus dem Jahr 2011 ergab, dass Finanzen, Fertigung, Landwirtschaft und jeder andere Wirtschaftssektor sensibel auf Veränderungen des Wetters reagieren und bis zu 485 Milliarden US-Dollar allein in den USA erreichen können.

Es ist keine Überraschung zu sehen, die soziale Komponente der Wetterberichterstattung in den Vordergrund mit Echtzeit-Wetterdaten und Mapping in einer App.

Die App scheint trügerisch einfach, aber es kompiliert Daten von Tausenden von on-the-ground Wetter Reporter, die es extrem genau macht.

In Gebieten mit begrenzter Anzahl von Wetterstationen können Crowdsourcing-Daten wirklich nützlich sein. In Indien gibt es z. B. nur 40 Wetterstationen. Wenn es Tausende von lokalen Benutzern gibt, die über das Wetter berichten, sammeln Sie unglaublich nützliche Informationen.

Weathermob wurde geschaffen, um ein großes Problem mit der ganzen Welt zu lösen, wie können wir die Wettergeschichte erzählen und mit größerer Sicherheit und Sicherheit prognostizieren, wenn sich das Wetter ändert?

Wir glauben, dass die Antwort es zusammen tut.

Weathermob gibt gewöhnlichen Menschen einen Platz, um aufzuzeichnen und zu teilen, was sie am Himmel sehen und wie sie es fühlen lassen, die beiden sind immer Hand und Hand gegangen.

Wir verwenden einfache Berührung Social Media, Icons und Wetter Beobachtungs-Tools, um Echtzeit-Wetterdaten und Mapping zu erstellen.

Das Wetter ändert sich ständig und traditionelle Wetteragenturen können nicht immer das widerspiegeln, was tatsächlich da draußen oder in Ihrem Garten passiert.

Der Wettermann ist nicht immer richtig. Aber die Menschen unter dem Himmel, können sehr genaue, wirklich nützliche und oft sehr inspirierende Informationen zu schaffen “, sagte Julia LaStage, CEO und Gründer, Weathermob.

Weathermob hat eine neue Runde der Samenfinanzierung gesichert und seine Investitionssumme auf über $ 1.1 Million gesetzt. Zu den Investoren gehören Mark Hastings, Lord Waheed Alli, Victoria Hackett und Drew Volpe.

Laut Wettermob Lead Meteorologist, Eric Holthaus, “In vielen Orten auf der ganzen Welt (Landwirte in Afrika zum Beispiel), Wetter treibt den Alltag. In vielen dieser Orte ist die Wettervorhersage noch in den Kinderschuhen steckt.

Wettervorhersagen brauchen Daten – und Weathermob kann dabei helfen, diese Daten zu erstellen und zu sammeln und nützlich zu machen. Das Ergebnis könnte Millionen von Leben in einigen der ärmsten Orte auf der ganzen Welt profitieren.

Deakin Uni, Ytek Kick off Maschine Lernalgorithmus Forschung für Simulation Ausbildung

Flipkart und Paytm werden sofort Rivalen, Einstellung Bühne für E-Commerce-Schlacht

Warum die Chinesen den indischen Wandermörder in ein Einhorn verwandelt haben und was WhatsApp daraus lernen kann

? Uber leidet $ 1.2b Halbjahresverlust: Bericht