Hobart Airport Website nach Pro-IS hack

Die Webseite von Hobart Airport bleibt behindert, nachdem sie am Wochenende gehackt und mit einer Botschaft zur Unterstützung der radikalen Gruppe Islamischer Staat (IS) verletzt wurde.

Während die Nachricht, die auf der Website um ca. 3.30 Uhr AEST am Sonntag veröffentlicht wurde, entfernt worden ist, da der Flughafen seine Website-Sicherheitsprotokolle überprüft, wurde er durch eine Erklärung ersetzt, dass die Website nicht betriebsbereit ist.

Es tut uns leid, dass die Website des Hobart-Flughafens derzeit nicht funktioniert “, so die Botschaft.” Wir arbeiten daran, es so schnell wie möglich wieder in Betrieb zu nehmen. Um die Flugzeiten zu überprüfen, besuchen Sie bitte die entsprechende Airline-Website. Wir entschuldigen uns für eventuelle Unannehmlichkeiten.

Tasmanien Polizei, die von dem Vorfall am 5.30 Uhr AEST am Sonntag gemeldet wurde, hat gesagt, dass Nachrichten identisch mit der, die auf der Website erschienen auf Tausenden von Websites weltweit seit Ende 2014 gepostet wurden.

“Die Gruppe, die die Verantwortlichkeit für das Hacken behauptet, scheint nicht diskriminierend Zielorganisationen zu sein, die Webhosts verwenden, wie die von Hobart International Airport benutzten”, sagte eine Polizeistation.

Die Aussage, veröffentlicht spät am Sonntag Abend, sagte, dass eine polizeiliche Untersuchung im Gange ist, und dass die Hobart Airport Website wurde offline durch Flughafen-Management genommen, während die Untersuchungen fortgesetzt.

Es gab keine Bedrohungen auf den Flughafen Hobart oder Flugbetrieb zum und vom Flughafen “, sagte die Polizei Aussage.” Wir sind verpflichtet, die Sicherheitsvorkehrungen am Flughafen zu unterstützen, und sind bereit, eine angemessene Antwort bieten.

Tasmanien Die Polizei sagte, dass sie die Aktivitäten auf dem Flughafengelände überwacht habe und dass es keine Anregung für gezielte Aktivitäten vor Ort gebe.

Der Vorfall kommt nur wenige Tage nach Frankreich ‘s TV5Monde wurde von einem “beispiellosen” Angriff, angeblich in Vergeltung für Frankreichs Unterstützung der Anti-IS militärischen Aktion geschlagen.

Der Angriff, der seine IT-Systeme und Sendeanlagen ausklopfte, sah die Hacker Post-Nachrichten zur Unterstützung von IS sowie Dokumente, die die Identität der Angehörigen von französischen Soldaten, die an Anti-IS-Operationen beteiligt sind, nach Agence France-Presse.

“Der Angriff betrifft alle unsere 11 Kanäle, neun allgemeine und zwei Spezialisten, die dunkel wurde”, sagte TV5Monde Geschäftsführer Yves Bigot in einem Video auf seinem Facebook-Konto am 9. April veröffentlicht.

Mit AAP

FBI verhaftet angebliche Mitglieder von Crackas mit Haltung für das Hacken US gov’t Beamte

WordPress fordert Benutzer auf jetzt zu aktualisieren kritische Sicherheitslücken zu aktualisieren

White House ernennt ersten Chief Information Security Officer

Sicherheit, FBI verhaftet angebliche Mitglieder von Crackas mit Attitude für Hacking US gov’t Beamten, Security, WordPress fordert die Nutzer jetzt zu aktualisieren kritische Sicherheitslücken, Sicherheit, White House ernennt erste Bundes-Chief Information Security Officer, Sicherheit, Pentagon für Cyber ​​kritisiert -Notfall Reaktion durch die Regierung Watchdog

Pentagon kritisiert für Cyber-Notfall-Reaktion durch die Regierung Watchdog