Wie man dem Surface Pro Speicher einen Schub verleiht

Microsoft Surface Pro-Tablets kommen in zwei Speicherkapazitäten-64GB und 128GB-aber für einige Leute ist dies nicht genug. So wie können stolze neue Surface Pro-Besitzer stoßen die Speicherkapazität ihrer Tablette? Hier sind zwei Möglichkeiten, zusammen mit einer Weise, die Sie fast sicher nicht versuchen sollten.

Eine der schnellsten und einfachsten Möglichkeiten, die Speicherkapazität eines Surface Pro zu steigern, ist drahtlos zu gehen und auf Cloud Storage zu setzen. Sie können mit Microsoft SkyDrive, Google Drive, Dropbox oder eine beliebige Anzahl von anderen Optionen zu gehen. Wenn man nicht genügend Speicherkapazität bietet, dann müssen Sie entweder für mehr Speicher bezahlen oder sich mit einem anderen kostenlosen Cloud-Provider anmelden.

Während Cloud-Storage ist eine zunehmend beliebte Option, dank der geringen Kosten und Leichtigkeit des Zugangs, ist Cloud-Storage nicht für jedermann. Zumindest vertraut sie dem Benutzer, der Zugriff auf die Cloud hat, wann immer sie Zugriff auf ihre Daten benötigen, und wenn sie viele Daten verarbeiten, benötigen sie auch eine relativ schnelle Verbindung. Das Herunterladen eines 100-MB-Verkaufsdokuments oder einer Präsentationsdatei über 3G oder eine langsame Wi-Fi-Verbindung kann ein schmerzhaftes, wenn auch aufschlussreiches Erlebnis sein.

So genial wie Cloud-Storage ist, können Sie nicht schlagen, die Daten, die Sie mit Ihnen benötigen, wenn Sie auf der Straße sind. Und dank stratosphärischer Erhöhungen der Speicherdichten können Sie Gigabyte Speicherplatz in einem kleinen Raum verpacken.

Nehmen wir zum Beispiel den Sandisk Cruzer Fit. Diese diminutive Flash-Laufwerke sind nicht größer als ein Fingernagel noch in Kapazitäten von 4GB bis 32GB kommen. Diese Laufwerke sind so klein und so unauffällig, dass man einen in einen freien USB-Port stecken und fast vergessen kann, dass es da ist.

Sie sind nicht teuer, mit einigen Einzelhändlern, die die 32GB Version für unter $ 20 anbieten.

Vorbei sind sie Tage von Flash-Laufwerken, um die Größe eines Fingers werden. Diese Dinge sind winzig.

Ein Wort der Warnung, wenn Sie sich entscheiden, die Kapazität Ihres Geräts mit einem USB-Stick zu steigern – vor allem winzig. Denken Sie daran, dass diese Laufwerke leicht verloren gehen oder gestohlen werden, und wenn die Daten, die Sie auf ihnen speichern, wichtig ist, sollten Sie starke Verschlüsselung verwenden, um Ihre Daten zu schützen. Auf diese Weise, wenn das Laufwerk in die falschen Hände fallen, sind Sie nur das Laufwerk, und müssen sich nicht um die Daten auf ihm gespeicherten Sorgen.

[UPDATE: Einige haben festgestellt, dass auch kleine SSD-Laufwerke in USB-Gehäusen verwendet werden könnten. Während dies funktionieren wird, sind sie ein wenig für Tabletten verwenden. Aber wenn du glücklich bist, etwas im Taschenformat mit dir zu tragen, dann sind sie eine großartige Lösung.]

OK, habe ich Ihnen zwei Möglichkeiten, die Sie verwenden können, um die Speicherkapazität Ihres Surface Pro, jetzt hier ist etwas, was Sie definitiv nicht zu Hause versuchen sollte.

Das Laufwerk innerhalb der Surface Pro ist ein Standard-mSATA SSD, die Sie denken könnte über Ihre Surface Pro auseinander und tauschen es für eine größere.

Denken Sie nicht einmal darüber nach!

Microsoft verwendet, reichliche Mengen von tar-like Kleber, um die Tablette zusammen zu halten, ein Chaos, das das iFixit-Team benötigt, um eine Heißluftpistole und eine Handvoll Gitarren-Picks verwenden, um Zugang zu den Eingeweiden des Gerätes zu erhalten.

So, während es technisch möglich ist, das Laufwerk zu ersetzen, in der Praxis ist es weit von einfach, und ein Fehltritt könnte eine ruinierte Surface Pro Tablette bedeuten.

NetApp startet mittelständisches System für Datenseen, Partner von Zaloni

Cloud-Speicher

Storage, NetApp startet Mid-Tier-System für Datenseen, Partner mit Zaloni, Cloud, Michael Dell zum Abschluss der EMC-Deal: “Wir können in Jahrzehnten denken, Data Centers, Dell Technologies Heben: Hier ist, was zu sehen, wie Dell, EMC, a Bevy von Enterprise-Unternehmen kombinieren, Storage, Open Source Zstandard Datenkomprimierung Algorithmus, zielt darauf ab, Technologie hinter Zip ersetzen

Michael Dell zum Abschluss des EMV-Abkommens: “Wir können in Jahrzehnten denken”

Dell Technologies hebt ab: Hier ist, was zu beobachten, wie Dell, EMC, eine Schar von Enterprise-Unternehmen kombinieren

Facebook Open Source Zstandard Datenkomprimierung Algorithmus, zielt auf Technologie hinter Zip ersetzen

Kleine USB-Sticks

Was nicht zu tun